Broccoli Salad // Broccoli Salat

I totally can’t understand why little children don’t like broccoli because I absolutely love it. The broccoli pairs perfectly with the sweet raisins and the nutty pine nuts and is coated with a creamy dressing. Speaking of the dressing. You have option for it. You can either use mayonnaise – which is the more traditional version if a broccoli salad – or you can use tahini as a vegan version. The latter one is probably also the healthier option, but in the end, it just depends on your personal preference.

Advertisements

Ich kann überhaupt nicht verstehen, wieso kleine Kinder keinen Broccoli mögen, denn ich liebe Broccoli. Der Broccoli passt perfekt zu den süßen Rosinen und den nussigen Pinienkernen und ist ummantelt von einem cremigen Dressing. Apropos Dressing: du hast verschiedene Optionen für das Dressing. Du kannst entweder Mayonnaise verwenden – wie in einem traditionellen Broccoli Salat – oder du kannst stattdessen Tahin verwenden um den Salat vegan zu halten. Letzteres ist wahrscheinlich die gesündere Variante, aber im Endeffekt kommt es auf euren persönlichen Geschmack drauf an.

What do you need to make this broccoli salad?

Broccoli:  I love to use it in stir-fries or oven dishes, however, this recipe today uses raw broccoli, so there is absolutely no cooking required, which means that you get less dishes dirty – yay.

Raisins and pine nuts: The sweet and nutty flavors of these two are great with the broccoli. The raisins will soak up the salad and will be nice and fresh. If you’re not a fan of raisins, you can substitute them with dried cranberries and if you don’t have pine nuts on hand, try it with sunflower seeds.

Creamy dressing: As I already said, you can use either mayonnaise or tahini as the base for your dressing. Mix it up with some vinegar, water and spices and you have the perfect marinade for your salad.

Advertisements

Was benötigt man für diesen Broccoli Salat?

Broccoli: Am liebsten mag ich den Broccoli gebraten oder in Ofengerichten, heute habe ich allerdings ein Rezept, das rohen Broccoli verwendet. Das bedeutet, dass du ihn nicht vorher kochen müsst und weniger Geschirr dreckig machst und spülen musst – juhu.

Rosinen und Pinienkerne: Der süße und nussige Geschmack passen perfekt zum Broccoli. Die Rosinen saugen sich mit dem Dressing voll und werden super saftig. Wenn du keine Rosinen magst, kannst du sie durch getrocknete Cranberries ersetzen und wenn du gerade keine Pinienkerne zur Hand hast, kannst du sie durch Sonnenblumenkerne ersetzen.

Cremiges Dressing: Wie gesagt, du hast die Wahl zwischen Mayonnaise und Tahin als Basis für dieses Dressing. Zusammen mit etwas Essig, Wasser und Gewürzen wird das die perfekte Marinade für den Salat.

Here’s the recipe:

Broccoli Salad
Ingredients for 4 servings:
Salad ingredients
1 head of broccoli (about 300g of broccoli florets)
4 tbsp pine nuts
4 tbsp raisins

Dressing
2 tbsp mayonnaise or tahini
2 tbsp hot water
3 tbsp white wine vingar
1 tsp vegetable stock powder (if you don’t have it on hand, use dried salad herbs)
salt and pepper
Method:
1. In a bowl, mix together the ingredients for the dressing. I use water from the water kettle, because it helps the dressing to emulsify.

2. Cut off the florets of the broccoli and add them to the bowl with the dressing.

3. Toast the pine nuts in a hot pan without oil and as soon as thy start to get a little bit brown, remove them from the stove. Add pine nuts and raisins to the salad and mix well.

Tip: Use a bowl that has a matching lid, so that you can just add everything to the bowl and then shake it to mix everything together.

4. Let marinate in the fridge for at least 3 hours or overnight.
Nutritional information per serving:
kcal: 119 carbs: 12g protein: 3g fat: 6g
Advertisements
Broccoli Salat
Zutaten für 4 Portionen:
Salat Zutaten
1 Kopf Broccoli (circa300g Broccoliröschen)
4 EL Pinienkerne
4 EL Rosinen

Dressing
2 EL Mayonnaise oder Tahin
2 EL heißes Wasser
3 EL WEißweinessig
1 TL Gemüsebrühepulver (Alternativ: getrocknetes Salatgewürz)
Salz und Pfeffer
Zubereitung:
1. Alle Zutaten für das Dressing in einer Schüssel zusammenmischen. Am besten heißes Wasser aus dem Wasserkocher benutzen, so vermischen sich die Zutaten perfekt.

2. Broccoliröschen abschneiden und in die Schüssel mit dem Dressing geben.

3. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl rösten bis die leicht braun werden und dann direkt vom Herd nehmen. Geröstete Pinienkerne und Rosinen zum Salat geben und gut mischen.

Tipp: Benutze eine Schüssel, die einen passenden Deckel hat. So kannst du alles in die Schüssel geben, den Deckel drauf machen und dann ordentlich schütteln um alles zusammenzumischen.

4. Für mindestens drei Stunden im Kühlschrank marinieren lassen oder über Nacht.
Nährwertinformationen pro Portion:
kcal: 119 Kohlenhydrate: 12g Eiweiß: 3g Fett: 6g
Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s