Oven-baked apple rings // Ofen-Apfelringe

Apple rings are a traditional German and Austrian dessert and I absolutely love them. They’re simply apple slices covered in dough and fried in oil and they are usually served with vanilla sauce (though my favorite is vanilla ice cream) while still hot. I’ve been really longing for apple rings, but I wanted to make more of a healthier version of them to make them gluten-free and less fatty. And here they are, oven-baked apple rings that are gluten-free, refined sugar free and low fat. Serve them while they are still warm with some banana nice cream or keep them as a healthy snack in your fridge.

Advertisements

Apfelringe sind ja ein traditionelles deutsches bzw. österreichisches Dessert und ich liebe sie abgöttisch. Sie bestehen aus Apfelscheiben, die in Teig ummantelt sind und in Öl ausgebacken werden und werden normalerweise noch warm mit Vanillesoße (obwohl mein Favorit dazu ja Vanilleeis ist) serviert. Ich hatte in letzter Zeit richtig Lust auf Apfelringe, aber ich wollte eine gesündere Version davon machen, die glutenfrei und nicht so fettig ist. Und hier sind sie, im Ofen gebackene Apfelringe die frei von Gluten und raffiniertem Zucker sind und wenig Fett beinhalten. Serviere sie solange sie noch warm sind mit Bananen Nicecream oder hebe sie als Snack für zwischendurch im Kühlschrank auf.

Here’s the recipe:

Oven-baked apple rings
Ingredients for 9 apple rings (3 servings):
2 apples
1/2 cup or 50g almond meal
1 cup or 100g oat flour
3/4 cup or 150ml (plantbased) milk
2 eggs
3 tbsp honey
1 tsp baking powder
pinch of salt
Method:
1. Preheat the oven to 200°C / 400°F

2. Mix together wet ingredients (milk, honey, eggs) . Then slowly add dry ingredients (almond meal, oat flour, baking powder, salt).

3. Use an apple corer to remove the apple core. Slice apple into 1 cm thick slices.

4. Dip the apple slices into the dough and make sure they are completely covered. Place on a baking sheet lined with parchment paper.

5. Bake for 15 minutes until golden brown. Serve while still hot or keep in the fridge.
Nutritional information per serving (3 apple rings):
kcal: 400 carbs: 47g protein: 14g fat: 15g
Advertisements
Ofen-Apfelringe
Zutaten für 9 Apfelringe (3 Portionen):
2 Äpfel
1/2 Tasse oder 50g gemahlene blanchierte Mandeln
1 Tasse oder 100g Hafermehl
3/4 Tasse oder 150ml Milch oder Pflanzendrink
2 Eier
3 EL Honig
1 TL Backpulver
Prise Salz
Zubereitung:
1. Ofen auf 200°C vorheizen.

2. Flüssige Zutaten vermischen (Milch, Honig, Eier) . Dann langsam die trockenen Zutaten unterrühren (Mandeln, Hafermehl, Salz, Backpulver).

3. Mit einem Apfelentkernen die Äpfel entkernen und dann in circa 1 cm dicke Scheiben schneiden.

4. Apfelscheiben in den Teig tunken sodass sie vollkommen bedeckt sind. Auf ein mit Backpapier ausgelegtem Backblech legen.

5. Für 15 Minuten backen bis sie goldbraun sind. Noch warm servieren oder für später im Kühlschrank aufbewahren.
Nährwertangaben pro Portion (3 Apfelringe)
kcal: 400 Kohlenhydrate: 47g Eiweiß: 14g Fett: 15g

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s