Beetroot Kefir Gazpacho // Rote Beete Kefir Gazpacho

It’s finally getting warmer and I feel like spring is just around the corner. This beetroot kefir gazpacho is the perfect dish for the transition between winter and spring because it combines delicious winter flavors, yet it is so refreshing (like literally, because it is a cold soup). Usually, a gazpacho is a cold soup made on the basis of tomatoes and cucumber but the main star in this version is beetroot. In addition, this dish includes kefir and vinegar to give the gazpacho some acidity and horseradish, garlic and garden cress for flavor. I also smuggled some white beans in there to add protein and fiber and make this a nutritious meal.

Advertisements

Endlich wird es so langsam wärmer und ich habe das Gefühl, dass der Frühling gleich um die Ecke kommt. Dieses Rote Beete Kefir Gazpacho ist das perfekte Gericht für den Übergang zwischen Winter und Frühling, denn es kombiniert winterliche Aromen und ist gleichzeitig so erfrischend (wortwörtlich, denn immerhin ist es eine kalte Suppe). Normalerweise ist Gazpacho ja eine kalte Suppe auf der Basis von Tomaten und Gurken, doch der Hauptdarsteller in dieser Version ist rote Beete. Dazu enthält das Gazpacho auch Kefir und Essig für die Säure und Meerrettich, Knoblauch und Kresse für den Geschmack. Ich hab auch noch ein Paar weiße Bohnen reingeschmuggelt um den Eiweiß- und Ballaststoffgehalt zu erhöhen und ein vollwertiges Gericht daraus zu machen.

Here’s the recipe:

Beetroot Kefir Gazpacho
Ingredients for 2 servings:
4 cooked beetroots (about 400g)
1 cup or 230ml kefir + some more for garnishing
1/2 cup canned white beans
2 tbsp horseradish
1 tbsp vinegar
1 tbsp olive oil
5 cloves of garlic
salt and pepper to taste
cress for garnishing
Method:
1. Add all ingredients except the cress to a blender and blend until smooth. If the mixture is too thick, you can add some water to it.

2. Serve in bowls and garnish with a swirl of kefir and a generous portion of garden cress. A gazpacho is typically served with fresh bread.
Nutritional information per serving:
kcal: 209 carbs: 21g protein: 9g fat: 13g
Advertisements
Rote Beete Kefir Gazpacho
Zutaten für 2 Portionen:
4 gekochte rote Beete (circa 400g)
1 Tasse oder 230ml Kefir + mehr zur Deko
1/2 Tasse weiße Bohnen aus der Dose
2 EL Meerrettich
1 EL Tafelessig
1 EL Olivenöl
5 Zehen Knoblauch
Salz und Pfeffer
Kresse zur Deko
Zubereitung:
1. Alle Zutaten bis auf die Kresse in einem Mixer oder mit Hilfe eines Pürierstabes zu einer Suppe pürieren. Falls die Konsistenz zu dick ist, einfach etwas Wasser hinzugeben.

2. In Schüsseln servieren und mit etwas Kefir und einer großzügigen Portion Kresse garnieren. Gazpacho wird typischerweiße mit frischem Brot serviert.
Nährwertangaben pro Portion
kcal: 209 Kohlenhydrate: 21g Eiweiß: 9g Fett: 13g

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s