Baked Rice Pudding with Nectarines // Milchreisauflauf mit Nektarinen

This baked rice pudding with nectarines is the ultimate comfort meal and something you can enjoy as a breakfast, snack or dessert. This dish is perfect when you have leftovers of rice pudding, but to be honest, I intentionally cook up a huge portion whenever I cook rice pudding for the sole reason of being able to make this delicious baked version. I like to prepare this baked rice pudding crumble style, which means that I add fruit to the bottom of the oven dish and add the rice pudding on it as the top layer. Just like a crumble but with rice pudding instead of a crumble. You can eat this with any type of fruit or berries, but I opted for nectarines because I love their flavor and color. It just looks and tastes like pure sunshine.

Advertisements

Dieser Milchreisauflauf mit Nektarinen ist das ultimative Wohlfühlgericht und man kann es als Frühstück, Snack oder Dessert vernaschen. Dieses Gericht ist perfekt, wenn du etwas übrig gebliebenen Milchreis hast. In der Tat koche ich immer, wenn ich Milchreis mache, eine extra große Portion nur damit ich noch diesen leckeren Auflauf machen kann. Am liebsten mache ich diesen Auflauf in Form eines Crumbles, das heißt dass ich unten eine Frucht- oder Beerenschicht habe und obendrüber die Milchreisschicht. Eben wie ein Crumble, nur mit Milchreis statt mit Crumble. Es schmeckt herrlich mit allen Früchten oder Beeren, doch ich habe mich für Nektarinen entschieden, denn ich liebe ihren Geschmack und ihre Farbe. Es sieht einfach aus und schmeckt wie purer Sonnenschein.

Here’s the recipe:

Baked rice pudding with nectarines
Ingredients for six servings:
Rice pudding

1l or 4 cups milk
250g or 2 cups short grain rice
4 tbsp of honey
pinch of salt

Baked rice pudding
about 3 cups of rice pudding
3 eggs, separated
4-5 nectarines
Method:
1. Add milk to a pot and heat up. As soon as it cooks stir in rice and turn to medium-low heat. Add spiced and honey and let cook for 40 minutes. Stir occasionally. Let cool.

2. Preheat the oven to 180°C / 350°F.

3. Separate the eggs. Add the egg yolks to the cooled down rice pudding and mix them in.

4. Beat up the egg whites until stiff and slowly fold them into the rice pudding and egg yolk mixture.

5. Cut the nectarines into cubes and add them to an oven dish.

6. Add the rice pudding mixture on top and bake for about 30 minutes until the rice pudding is golden brown.

Serve warm or cold.
Nutritional information per serving:
kcal: 257 carbs: 62g protein: 13g fat: 6g
Advertisements
Milchreisauflauf mit Nektarinen
Zutaten für 6 Portionen:
Milchreis

1l oder 4 Tassen Milch
250g oder 2 Tassen Milchreis
4 EL Honig
Prise Salz

Milchreisauflauf
circa 3 Tassen Milchreis (Menge vom Rezept oben)
3 Eier, getrennt
4-5 Nektarinen
Method:
1. Milch in einen Top geben und erhitzen. Sobald die Milch kocht, den Reis einrühren und den Herd auf niedrige Hitze stellen. Honig und Gewürze untermischen und für 40 Minuten köcheln lassen. Regelmäßig umrühren. Abkühlen lassen.

2. Ofen auf 180°C vorheizen.

3. Eier trennen und die Eigelbe mit dem abgekühltem Milchreis vermischen.

4. Eiweiß steif schlagen und unter die Milchreismasse heben.

5. Nektarinen in Würfel schneiden und in eine Auflaufform geben.

6. Milchreismasse auf den Nektarinen verteilen und für circa 30 Minuten backen, bis der Auflauf goldbraun ist.

Warm oder kalt servieren.
Nährwertangaben pro Portion:
kcal: 257 Kohlenhydrate: 62g Eiweiß: 13g Fett: 6g

Check out these recipes:

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s