Mini Lotus Biscoff Cheesecakes

Why does everything that has a Lotus Biscoff cookie on top just automatically look so tasty? I guess it’s because you can already taste the rich caramel flavor and the spices of the cookies just by looking at them. Today I tell you how to make these incredibly cute and indulgent mini cheesecakes that require absolutely no baking. I will also give you the adjustments you need to make a full-on Lotus Biscoff pie in a regular size pie pan. This cheesecake has a biscoff crust and a filling that is made of skyr, cream cheese and of course Biscoff cookies. I topped everything with a date caramel, more cookie crumbles and one round Biscoff cookie. Could I possibly use more Biscoff cookies in this cheesecake? I guess not. So, if you love Biscoff cookies, you are definitely going to love this cheesecake.

Advertisements

Warum sieht alles automatisch so lecker aus, wenn ein Lotus Biscoff Keks darauf ist? Ich glaube es ist, weil man, wenn man diesen Keks sieht, schon förmlich deren Karamellgeschmack und die warmen Gewürze schmecken kann. Heute zeige ich dir, wie man diese unfassbar niedliche und verführerische Mini Cheesecakes macht, die nicht eine Sekunde im Ofen waren. Du findest hier aber auch die Angaben dazu, wie du einen ganzen Kuchen in einer Tarteform aus diesem Rezept machen kannst. Dieser Cheesecake hat einen Boden aus Biscoff Keksen und die Füllung besteht aus Skyr, Frischkäse und natürlich Biscoff Keksen. Obendrauf ist ein leckeres Dattelkaramell, noch mehr Kekskrümel und ein runder Biscoff Keks. Hätte ich noch mehr Biscoff Kekse in diesem Kuchen verarbeiten können? Ich glaube nicht. Wenn du also Biscoff Kekse magst, wirst du diesen Cheesecake definitiv lieben.

Here’s the recipe:

Mini Lotus Biscoff Cheesecakes
Ingredients for 3 mini cakes:
Crust
8 Lotus Biscoff cookies
2 tbsp butter

Filling
8 Lotus Biscoff cookies
1 cup skyr
1 cup cream cheese
1/4 cup milk
4 gelatine sheets
optional: 1/4 cup maple syrup

Caramel
8 dates
1/4 cup coconut milk
3 round Lotus Biscoff cookeis

Adjustments for a pie pan:
To make a big cheesecake, simply triple the amount for the crust and the caramel and double the amount of filling.
Method:
Crust
1. Place three cooking rings with a diameter of 8cm on a piece of parchment paper on a tray or an even plate. Line the inside of the rings with parchment paper as well.

2. Using a food processor, crush the Lotus Biscoff cookies for the crust into fine crumbs. You can also place them in a large zipperlock bag and smash them with a rolling pin or meat mallet until finely ground.

3. Melt the butter on low heat in the microwave or on the stove and mix it together with the cookie crumbs. Distribute the crust evenly among the three cooking rings and press the crust in using a spoon. Let cool in the fridge.

Fillling
1. Crush the cookies just like you did for the crust.

2. Let your gelatine soak in a little cold water according to the instructions on its packaging.

3. Stir together skyr, cream cheese, maple syrup and cookie crumbs.

4. Heat up the milk together with the soaked up gelatine on the stove and stir with a wisk until the gelatine has dissolved. Take off the stove. Then, add 1-2 spoons of the cream cheese mixture and stir again. Keep on adding 2-4 spoons of the cream cheese mixture until everything is mixed together.

5. Fill the filling into the cooking rings and allow to set in the fridge for at least 3 hours.

Topping
1. Pit the dates and add them to a pot together with the coconut milk.

2. Cook for five minutes, stirring occasionally.

3. Transfer to a food processor and blend to a silky caramel.

Assembling
1. To assmeble the mini cheesecakes, carefully remove the cooking rings from the cakes and distribute the date caramel on top of the cheesecakes.

2. Add more cookie crumbs along the edge and place a round cookie in the middle.
Nutritional information per serving:
kcal:
350 carbs: 46g protein: 10g fat: 13g

Hier gehts zum Rezept:

Mini Lotus Biscoff Cheesecakes
Zutaten für 3 Mini Cheesecakes:
Boden

8 Lotus Biscoff Kekse
2 EL Butter

Füllung
8 Lotus Biscoff Kekse
1 Tasse oder 120g Skyr
1 Tasse oder 120g Frischkäse
1/4 Tasse oder 60g Milch
4 Blätter Gelatine
optional: 1/4 Tasse oder 80g Ahornsirup

Karamel
8 Datteln
1/4 Tasse oder 60g Kokosmilch
3 runde Lotus Biscoff Kekse


Anpassung der Angaben für eine Tarte- oder Kuchenform
Um einen großen Kuchen daraus zu machen, einfach die Zutaten für den Boden und das Karamel verdreifachen und die Füllung verdoppeln.
Zubereitung:
Boden
1. Ein Tablett oder einen flachen Teller mit Backpapier auslegen und drei Servierringe mit 8cm Durchmesser darauf stellen. Die Servierringe auch mit Backpapier auskleiden.

2. In einem Mixer, die Lotus Biscoff Kekse für den Boden fein mahlen. Alternativ, Kekse in einen Gefrierbeutel geben und mit einem Nudelholz oder einem Fleischhammer zu Bröseln hauen.

3. Butter bei niedriger Temperatur in der Mikrowelle oder auf dem Herd schmelzen und unter die Keksbrösel mischen. Gleichmäßig auf die drei Formen verteilen und mit einem Löffel andrücken. Im Kühlschrank kalt stellen.


Füllung
1. Kekse zerkeinern, so wie für den Boden.

2. Gelatine nach Packungsangabe in kaltem Wasser aufweichen lassen.

3. Skyr, Frischkäse, Ahornsirup und Keksbrösel vermengen.

4. Milch in einem Topf zusammen mit der Gelatine unter ständigem Rühren erwärmen, bis sich die Gelatine ganz aufgelöst hat. Vom Herd nehmen. Dann, 1-2 Löffel der Frischkäsemasse zugeben und rühren. Nach und nach löffelweiße die Füllung zur Gelatine geben, bis alles zusammengemischt ist.

5. Die Füllung gleichmßig auf die drei Servierringe verteilen und mindestens 3 Stunden kalt stellen.

Topping
1. Datteln entkernen und mit der Kokosmilch in einen Topf geben.

2. Für 5 Minuten kochen und ab und zu umrühren.

3. In einem Mixer zu feinem Karamel pürieren.

Servieren
1. Die Kuchenringe und das Backpapier langsam und vorsichtig entfernen und das Dattelkaramel auf den Kuchen streichen.

2. Keksbrösel am Rand der Kuchen verteilen und einen runden Keks in die Mitte setzen.

Nährwertangaben pro Portion (1 EL):
kcal:
156 Kohlenhydrate: 8g Eiweiß: 3g Fett: 13g

You might also like:

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s