Wild Garlic and Hempseed Pesto // Hanf-Bärlauchpesto

This pesto is as sustainable as it can get! It contains fresh wild garlic from my garden and hempseeds and hemp oil from a local farm. Okay, I have to admit, the yeast flakes and salt are from the supermarket, but they are also produced here in Germany. But not only buying locally makes this pesto so sustainable, it’s also the fact that this is a vegan pesto that doesn’t require any animal products. What’s also great about the use of hemp seed products is that they are packed with healthy omega 3 fatty acids, which are essential for many of our body’s function. And I promise, you won’t get high from these.

Advertisements

So nachhaltig kann Pesto sein, denn alle Zutaten sind total regional. Der Bärlauch ist aus meinem Garten und anstatt Pinienkerne und Olivenöl greife ich auf Hanfsamen und Hanföl von einem Landwirt aus der Nähe zurück. Na gut, die Hefeflocken, die ich anstelle des Parmesans genommen habe, sind aus dem Supermarkt, doch auch diese wurden in Deutschland hergestellt. Und ihr habt richtig gehört, dieses Pesto ist auch noch vegan. Hanfprodukte sind nicht nur super, weil sie regional sind, sie enthalten zudem auch noch sehr hohe Mengen an Omega 3 Fettsäuren, die essentiell für unseren Körper sind. Ihr werdet auch nicht high davon, versprochen!

How long will this pesto stay fresh?

A closed jar of this pesto will stay fresh in the fridge for months! However, you have to make sure to use a clean jar and close it airtight. An open jar of pesto will stay fresh for 2-3 weeks if you always make sure that the top is covered with oil. This will seal the pesto from any air coming in and starting an oxidizing process.

What appliances do I need?

I like to make pesto with an electric blender or food processor. If you want to go the traditional route, you can also use a mortar, just be warned that this method will take some time. Also make sure, not to blend your pesto for too long, because the heat that is created while blending, makes the pesto turn from vibrant green to greenish brown.

Advertisements

Wie lange kann ich Pesto aufbewahren?

Ein geschlossenes Glas Pesto ist im Kühlschrank monatelang haltbar, solange bei der Zubereitung darauf geachtet wurde, dass das Glas steril und sauber war. Ein offenes Glas Pesto hält im Kühlschrank circa 2-3 Wochen, wenn man die Oberfläche stets mit etwas Öl bedeckt hält. Dadurch wird das Pesto luftdicht versiegelt und der Oxidationsprozess wird verlangsamt.

Welche Küchengeräte brauche ich dafür?

Am einfachsten machst du Pesto mit einem leistungsstarken Mixer oder einem Stabmixer. Wenn du es Lieber traditioneller magst, kannst du das Pesto natürlich auch im Mörser machen, aber sei gewarnt, das dauert natürlich etwas länger. Achte auch darauf, das Pesto nicht zu lange zu mixen, denn durch die Wärme die beim Mixen entsteht ändert sich die Farbe des Pestos von einem wunderschönen knalligen grün zu einem sumpfbraun.

What to serve wild garlic pesto with

You use it just like regular pesto and you can just add it to every savory dish to add some delicious flavor and vibrant green color. Here are some of my favorite ideas:

– mix it with pasta

–  mix it into dips and sauces

– make an easy and fast wild garlic soup

– put it on burgers and sandwiches

– add it to savory yeast-based breads like babkas or monkey bread

Advertisements

Wie verwende ich dieses Pesto?

Das Bärlauch Pesto verwendet man einfach wie normales Pesto um Gerichten einen leckeren Geschmack und eine schöne grüne Farbe zu verleihen. Hier sind ein Paar meiner liebsten Ideen:

– mit Nudeln mischen

–  in Dips und Saucen mischen

– eine schnelle und einfache Bärlauchsuppe daraus machen

– auf Burger oder Brote schmieren

– herzhaftes Hefe- oder Blätterteiggebäck daraus machen, z.B. einen Bärlauchzopf oder Bärlauchschnecken

Here’s the recipe:

Wild Garlic and Hempseed Pesto
Ingredients:
100g wild garlic
30g hemp hearts
30g nutritional yeast
100ml hemp seed oil (alternatively: olive oil)
good pinch of salt
 
Method
Add everything to a food processor and blend until mostly smooth. Transfer to a clean jar and cover the surface with oil. Keep in the fridge.
Nutritional information per tbsp (makes about 16 tbsp):
kcal:
75 carbs: 0,4g protein: 1,5g fat: 7,3g

Hier gehts zum Rezept:



Hanf-Bärlauchpesto
Zutaten:
100g Bärlauch
30g geschälte Hanfsamen
30g Hefeflocken
100ml Hanföl oder Olivenöl
ordentliche Prise Salz
Zubereitung:
Alles mit einem Stabmixer zerkleinern und in ein sauberes Glas umfüllen. Mit etwas Öl bedecken.
Nährwertangaben pro Portion (ergibt circa 10 Stücke):
kcal:
75 Kohlenhydrate: 0,4g Eiweiß: 1,5g Fett: 7,3g

You might also like:

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s