Fennel Salad with Strawberries and Butter Bean Mash // Fenchelsalat mit Erdbeeren und weiße Bohnen-Püree

We’re slowly approaching summer which means that some of my favorite vegetables and fruit are in season (though I think I say that about all the seasons 😀 ). This salad recipe is full of summery vegetables: from fennel to arugula to artichokes, it’s all in there and let’s not forget about the delicious strawberries. I actually really like to pair strawberries with savory dishes. Especially in this dish, their flavor is the perfect counterpart to the anise tasting fennel and the soft bean puree. You can serve this as a complete and vegan meal with the butter bean mash or enjoy it as a side salad.

Advertisements

Der Sommer kommt so langsam näher, was bedeutet, dass einige meiner liebsten Gemüse- und Obstsorten endlich Saison haben (obwohl ich glaube, dass ich das über jede Jahreszeit sage 😀 ). Dieses Salat steckt voller Sommer: von Fenchel zu Rucola bis hin zu Artischocken ist alles dabei und natürlich auch ein Paar Erdbeeren. Ich kombiniere Erdbeeren total gerne zu herzhaften Gerichten. Vor Allem in diesem Gericht schmecken sie besonders gut mit dem cremigen Bohnenpüree und sie sind ein guter Gegenspieler zum Anisgeschmack des Fenchels. Du kannst diesen Salat als vollwertige vegane Mahlzeit genießen oder auch ohne das Püree als Beilagensalat.

This recipe is…

– vegan and gluten-free

– full of seasonal produce

– a complete and balanced meal

– low in calories

Advertisements

Dieses Rezept ist

– vegan und glutenfrei

– voller saisonaler Produkte

– eine vollwertige und ausgewogene Mahlzeit

– kalorienarm

Here’s the recipe:

Fennel Salad with Strawberries and Butter Bean Mash
Ingredients for 2 servings:
Salad
1 head of fennel
1 handful arugula
8-10 strawberries
2 tbsp pine nuts

Dressing
2 tbsp olive oil
1 tbsp white wine vinegar
1 tsp dijon mustard
1 tsp honey
salt and pepper

Butter bean mash
1  can or 220g butter beans
1 jar or 180g preserved artichokes
1-2 cloves garlic
juice of ½ lemon
salt and pepper
Method
1. Drain and wash the butter beans. Add them, with the remaining butter bean mash ingredients to a food processor or blender and blend until smooth.

2. To make the dressing, simply whisk together all the dressing ingredients.

3. To make the salad, cut strawberries into quarters and wash arugula. Remove the leaves from the fennel and set them aside. Slice the fennel finely using a knife or mandolin. Mix fennel slices with dressing and let marinate for at least 5 minutes.  Roast pine nuts in a pan without oil until golden brown.

4. To assemble, add a generous layer of butter bean mash to a plate. Add strawberries and arugula to the fennel salad and combine, so that everything is covered with dressing. Add the salad on top of the butter bean mash and garnish with roasted pine nuts and fennel leaves.
Nutritional information per serving:
kcal:
420 carbs: 27,6g protein: 13,1g fat: 25,6g

Hier gehts zum Rezept:

Fenchelsalat mit Erdbeeren und weiße Bohnen-Püree
Zutaten für 2 Portionen:
Salat
1 Fenchel
1 Handvoll Rucola
8-10 Erdbeeren
2 TL Pinienkerne

Dressing
2 EL Olivenöl
1 EL Weißweinessig
1 TL  Dijonsenf
1 TL  Honig
Salz und Pfeffer

Weiße Bohnenpüree
1 Dose oder 220g weiße Riesenbohnen
1 Glas oder 180g in Öl eingelegte Artischocken
1-2 Zehen Knoblauch
Saft einer  ½ Zitrone
Salz und Pfeffer

Zubereitung:
1. Weiße Riesenbohnen abseihen und mit kaltem Wasser durchspülen. Mit den restlichen Zutaten für das Püree in einen Mixer geben und pürieren.

2. Für das Dressing einfach alle Zutaten verquirlen.

3. Für den Salat, die Erdbeeren in Viertel schneiden und den Rucola waschen. Das Fenchelgrün entfernen und zur Seite legen. Fenchel mit dem Messer oder einem Hobel in feine Streifen schneiden und mit dem Dressing vermischen. Mindestens fünf Minuten marinieren lassen.  Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl rösten bis sie goldbraun sind.

4. Zum Servieren eine ordentliche Portion des Pürees auf einem Teller verteilen. Erdbeeren und Rucola unter den Fenchelsalat mischen, sodass alles mit Dressing bedeck ist. Salat auf das Bohnenpüree geben und mit Pinienkernen und Fenchelgrün garnieren.
Nährwertangaben pro Portion:
kcal:
420 Kohlenhydrate: 27,6g Eiweiß: 13,1g Fett: 25,6g

You might also like:

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s